11.480 EUR

THE SUPER SCALPEL

Genauso agil, aber mit noch mehr Punch, nimmt die KTM 890 DUKE R alle Elemente auf, die wir an der KTM 790 DUKE so lieben, und setzt noch einmal ordentlich was drauf. Dieses Naked Bike der Mittelklasse macht keine Gefangenen und ist auf kurvigen Bergstraßen genauso zuhause wie auf der Rennstrecke, wo sie mehr Power, mehr Drehmoment und mehr Dukeness liefert als irgendein anderer Parallel-Twin in der Geschichte des Motorrads.

FAHRWERK

Die KTM 890 DUKE R hat eine einfache Philosophie, wenn es um das Fahrwerk geht – leichter mit mehr Stabilität und einer größeren Schräglagenfreiheit, ohne die Wendigkeit außen vor zu lassen. Teilweise dank geringeren ungefederten Massen und einer sportlicheren Ergonomie hat die KTM 890 DUKE R genau das erreicht – sie ist 3,5 kg leichter als die KTM 790 DUKE.

LENKER

Die KTM 890 DUKE R ist genauso pfeilschnell und wieselflink, wie du es von einer KTM mit dem Kürzel R erwartest. Ihre aggressive Rennstrecken-Sitzposition verleitet dich dazu, Kurven mit maximaler Präzision zu nehmen, ist auf der Straße aber dennoch komfortabel.

BODYWORK & GRAFIKEN

Dank ihrer aggressiven Jagd-Haltung teilt die KTM 890 DUKE R ihre Mentalität mit der Feuer spuckenden KTM 1290 SUPER DUKE R – und das aus gutem Grund. Unverwechselbare Linien, orangefarbene Akzente und die typischen KTM R-Grafiken machen ihre Absichten unmissverständlich klar.

Technische Details

HUBRAUM

890 cm³

LEISTUNG IN KW

89 kW

DREHMOMENT

99 Nm

BAUART

2-Zylinder, 4-Takt, Reihenmotor

BOHRUNG

90.7 mm

HUB

68.8 mm

STARTER

Elektrostarter

SCHMIERUNG

Druckumlaufschmierung mit 2 Ölpumpen

GETRIEBE

6 Gänge

KÜHLUNG

Flüssigkeitsgekühlt mit Wasser-Öl-Wärmetauscher

KUPPLUNG

PASC(TM) Antihopping-Kupplung, mechanisch betätigt

EMS

Bosch EMS mit RBW

CO2-EMISSION

110 g/km

KRAFTSTOFFVERBRAUCH

4.74 l/100 km

Menü